Meine Ausbildung

Neben den Ausbildungen die ich gemacht habe, gehört die selbständige Weiterbildung zu meinem Alltag, ich besuche regelmässig Kurse, ich lese und lerne auf intellektueller Ebene und ich arbeite im Alltag auf praktischer Ebene mit der Alexandertechnik. Die Alexandertechnik ist eine stetige Entdeckungsreise, ich entdecke immer Neues, und verstehe bereits gelerntes auf einer tieferen Ebene. Es ist eine Entwicklung auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. Es ist eine Reise die angetrieben wird durch Neugier und Experimentierfreude, aber auch durch das Suchen von Harmonie und dem Sinn des Lebens. Die Alexandertechnik ist so vielschichtig und tief, das Lernen hört nie auf und es wird niemals langweilig.

Alexandertechnik

Diplomierte Alexandertechnik-Lehrerin

Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT mit Methode Alexandertechnik

2019 Branchenzertifikat OdA KT

2016 -2018 Alexandertechnik Lehrer Ausbildung AZAT

2015 -2016 Alexandertechnik Lehrer Ausbildung ATLAZ

2017 Tronc Commun Psychologie & Kommunikation SG1-SG3 Ko-Shiatsu Schule

2017 Tronc Commun, Gesundheitsverständnis, Ethik, Menschenbild / Berufsidentität, Praxisbildung BG1, BG2 Ko-Shiatsu Schule

2017 - 2018 Tronc Commun Medizinische Grundlagen, Emergeny Training MG1, MG2 Ikamed, Klientensicherheit MG3 Kiental

​​

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

2019 Schmerztherapie

Pferde

Diverse Ausbildungen im Bereich Reiten, Bodenarbeit, Pferdetherapie und Hufbearbeitung (www.claudiagrimm.ch)

Grundausbildung

2006 Assistentin Finanz- und Rechnungswesen BVS

2003 Abschluss KV

2000 Abschluss Sekundarschule